Kompetenzzentrum für Public Management

Prof. Dr. Adrian Ritz

Mitglied der Geschäftsleitung, Delegierter der Universitätsleitung für Weiterbildung, Dozent am Kompetenzzentrum für Public Management und Vorsitzender der Programmleitung Executive MPA und CeMaP (Betriebswirtschaftslehre)

Adrian Ritz ist seit 2002 Geschäftsleitungsmitglied des Kompetenzzentrums für Public Management der Universität Bern und Professor für Betriebswirtschaftslehre des öffentlichen Sektors an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern. Ritz ist Delegierter der Universitätsleitung für Weiterbildung und Präsident der Weiterbildungskommission der Universität Bern. Zudem leitet er als Programmdirektor den Executive Master of Public Administration (Executive MPA) sowie den Certificate of Advanced Studies in Public Administration (CeMaP).

Von 2016 bis 2018 ist Adrian Ritz zudem Vorsitzender der wissenschaftlichen Kommission für öffentliche Betriebswirtschaftslehre (WK OeBWL) des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB) im deutschsprachigen Raum.

Ritz lehrt und forscht an Hochschulen im In- und Ausland. Er hatte u. a. eine Gastprofessur an der Universität der Bundeswehr in München inne und war als Research Scholar an der Indiana University, School for Public and Environmental Affairs, Bloomington IN (USA) sowie an der University of Georgia, School of Public and International Affairs, Department of Public Administration and Policy, Athens GA (USA), tätig.

Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind Verwaltungswissenschaften und Public Management, insb. Personal, Führung, Motivation, Performance Management, Verwaltungsreformen, NPM und Evaluation. Publikationen von Adrian Ritz sind u.a. erschienen in: Journal of Public Administration Research and Theory, International Public Management Journal, International Journal of Public Administration, International Review of Administrative Sciences, Public Administration, Public Money and Management, Review of Public Personnel Administration und Human Resource Management. Adrian Ritz ist verschiedentlich als Referent und Experte für öffentliche Institutionen auf Bundes-, Kantons- und Gemeindeebene tätig.