Swiss Governance Forum 2017

„Unternehmen zwischen Staat und Markt“

Datum:

23. Juni 2017

Veranstaltungsort:

Hauptgebäude der Universität Bern, Aula, Hochschulstr. 4, Bern

Anmeldeschluss:

12. Juni 2017

Teilnahmegebühr:

Regulär 100 CHF / Studierende 10 CHF

Wieviel Staat, wieviel Markt? Diese Frage beschäftigt Politik und Wirtschaft sowohl schweiz- als auch weltweit. Öffentliche Unternehmen finden sich durch die zunehmende Globalisierung vor neue Herausforderungen gestellt. Der Wettbewerb wächst stetig und das Wirtschaftsumfeld verändert sich rasant. Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich das Swiss Governance Forum mit der Problematik der staatlichen Einflussnahme gegenüber der Privatautonomie, dem Service Public, der Führung von öffentlichen Unternehmen, der Rollenvielfalt von staatlichen bzw. staatlich determinierten Unternehmen sowie mit der Leistungserbringung in einem durch Liberalisierung gekennzeichneten Umfeld.

Das Forum bietet eine Plattform für den Austausch zum Spannungsfeld zwischen Staat und Markt mit Vertretern aus der Wissenschaft und der Praxis. Der Wissenstransfer und die Gewinnung von neuen Ideen und Anregungen sind Ziel dieser Tagung.

Anmeldung

Sie können sich unter folgendem Link für das Forum anmelden: Anmeldung.

Programm

 

Eröffnung

14:00

Begrüssung

Prof. Dr. Christian Leumann, Rektor Universität Bern
14:10

Spannungsfeld Regulierung

Prof. Dr. Doina Radulescu, Professorin für «Staat und Markt», KPM
   

Erfahrung und Herausforderungen

14:30

Die BKW AG zwischen Aktienrecht und Politik

Nationalrat Urs Gasche, VRP BKW AG
15:00

Herausforderungen für Governance in dynamischer werdenden Märkten

Andreas Meyer, CEO SBB
15:30

Schweizer Zwerge unter globen Riesen Regulierung von elektronischen Medien im Kleinstaat Schweiz

Ladina Heimgartner, Direktorin RTR
16:00 Kaffeepause
   

Podiumsdiskussion

16:30

Prof. Dr. Aymo Burnetti (Universität Bern), Monika Rühl (economiesuisse), Dr. Eric Scheidegger (SECO), Carole Söhner-Bührer (WEKO), Sara Stalder (SKS).

Moderation: Reto Lipp (SRF)
   

Keynote

17:30

Wirtschaftswachstum und die Rollenverteilung zwischen Staat und privatem Sektor

Prof. Dr. Dr. h. c. Clemens Fuest, Präsident ifo Institut für Wirtschaftsforschung München
ab 18:15 Apéro riche

Kontakt

Für allfällige Fragen oder weitere Informationen stehen wir per Mail (sgf@kpm.unibe.ch) oder telefonisch (+41 (0)31 631 53 11) zur Verfügung.